Autor Thema: FERTIG - Zerstörer Z 20 Karl Galster (1:350 / Zvezda) - Update 09 - 20.03.20  (Gelesen 5496 mal)

Offline Martin Rohmann

  • ••• Administrator •••
  • • Foren-Halbgott •
  • *
  • Beiträge: 29991
Re: Zerstörer Z 20 Karl Galster (1:350 / Zvezda) - Update 08 - 20.02.20
« Antwort #45 am: Februar 22, 2020, 11:49:39 Nachmittag »
Am besten mal in die Hand nehmen (lassen) und dann ein Bild machen, Mathias...

 :72:
Martin




Offline Graf Spee

  • • Warmgepostet •
  • *
  • Beiträge: 105
  • You cannot kill what you did not create...
FERTIG - Zerstörer Z 20 Karl Galster (1:350 / Zvezda) - Update 09 - 20.03.20
« Antwort #46 am: März 20, 2020, 10:38:34 Nachmittag »



Historischer Abriss:
An dieser Stelle muss ich Euch den historischen Abriss schuldig bleiben.
Geplant war ursprünglich eine Überblick über Bordorganisation und Besatzungsstruktur an Bord eines Zerstörers der Kriegsmarine.
Allerdings sind meine Quellen in dieser Hinsicht nicht so ergiebig, dass ich mich hier darauf stützen möchte.
 




Dies ist das letzte Update, denn das Modell ist fertig.
Es war ein langer Weg, wenn auch nicht aufgrund modellbauerischer Probleme.
Wie so oft schlug das Leben halt dazwischen.

Es standen noch die klassischen, letzten Arbeiten an.
So z.B. die Reling.
 
Die Reling von LionRoar lies sich sehr gut verarbeiten und auch anpassen.
Es waren alle benötigten Relingtypen in ausreichender Zahl vorhanden, so dass es da keine Probleme gab.
Man sollte lediglich dran denken, den unteren Steg stehen zu lassen, da es an der Bordkante eine umlaufende Kante gab, die sich damit trefflich darstellen lässt.

Danach kam die Takelung an die Reihe.
Die meisten Leinen des stehenden Guts sind kein großes Problem.
Lediglich die Antennen zwischen den beiden Masten sind etwas komplizierter.

Um dem Herr zu werden habe ich mir aus Rührstäbchen eine kleine Helling gebaut.
 

Auf dieser spanne ich vorsichtig die gezogenen Gussäste, die das Ausgangsmaterial sind, und fixiere sie im passenden Abstand mit Tamiyatape.
 

Nachdem dann die Verstrebungen gemacht worden sind, inklusive des zentralen Kabels, wird die Antenne aus der Helling entfernt.
 

Dieses Mal ist mir die Takelung so fein gelungen, wie schon lange nicht mehr.
Daher kann man die Antennen hier nur so gerade eben erahnen.
 
Gleiches gilt auch für das weitere stehende Gut.

Danach kam das laufende Gut an die Reihe.
 

Es fehlte noch die Flagge.
 
Diese habe ich aus einem Decal (von Trumpeter) auf einem Stückchen Teelichtalu erstellt.
Das hat den Vorteil, dass sie sich schön in Form bringen lässt.

Selbstverständlich darf auch das obligatorische Besatzungsmitglied nicht fehlen das dem Größenvergleich dient.
 

Dies ist dann auch das letzte Bild des fertigen Modells im Dock.

Weitere Bilder folgen dann in der Galerie.

Obwohl:
EINEN hab ich noch.

Z 20 zusammen mit dem Rumpf des nächsten Projekts, einem Wunsch meines Sohnes.

Ich hoffe das der Baubericht soweit entspannt zu lesen und abwechslungsreich war.

Allen Leser vielen Dank für das Feedback und die Anregungen.
_bye_
Mathias

They say the world is coming to end. Well...   ...it was by our own hand.
Turned out the world kept turning.


Only we ended.
Hinweis: externer Link zu www.modellboard.net

Offline Martin Rohmann

  • ••• Administrator •••
  • • Foren-Halbgott •
  • *
  • Beiträge: 29991
Re: FERTIG - Zerstörer Z 20 Karl Galster (1:350 / Zvezda) - Update 09 - 20.03.20
« Antwort #47 am: März 20, 2020, 11:53:24 Nachmittag »



Gruß

P.S. Und bitte mehr davon!
Martin




Offline Knut

  • • Dauerschreiber •
  • *
  • Beiträge: 561
  • Figure-Mad-Forum
Re: FERTIG - Zerstörer Z 20 Karl Galster (1:350 / Zvezda) - Update 09 - 20.03.20
« Antwort #48 am: März 21, 2020, 10:30:41 Vormittag »
schön geworden! Was ist das für eine Figur? Figuren 1:350 gibt es kaum.
Kritik sollte immer konstruktiv sein und nicht vernichtend, dann erfüllt sie ihren Zweck.

Offline Uwe K.

  • • Foren-Aktivist •
  • *
  • Beiträge: 1855
  • Figure-Mad-Forum
Re: FERTIG - Zerstörer Z 20 Karl Galster (1:350 / Zvezda) - Update 09 - 20.03.20
« Antwort #49 am: März 21, 2020, 10:33:21 Vormittag »
Einfach unfassbar - Modellbau auf höchstem Level.
Ich wollte, ich hätte nur ein bisschen deines Talentes!!!
Ich bleibe schon mal in der ersten Reihe sitzen und warte auf das nächste Projekt.

Offline Petronius

  • • Nicht mehr wegzudenken •
  • *
  • Beiträge: 3578
  • Figure-Mad-Forum
Re: FERTIG - Zerstörer Z 20 Karl Galster (1:350 / Zvezda) - Update 09 - 20.03.20
« Antwort #50 am: März 21, 2020, 11:53:25 Vormittag »
Das war ein ganz toller Bericht und ich bin schon auf den Nächsten gespannt. Super gemacht.  :08:  hut_ab

Gruß,

Petronius
Peter Uhlmann

"Wenn dir eine Stimme in deinem Inneren sagt, dass du nicht malen kannst, dann gibt es nur eins:
Fang an zu malen- und die Stimmen verschwinden"
(Vincent van Gogh)


Offline Graf Spee

  • • Warmgepostet •
  • *
  • Beiträge: 105
  • You cannot kill what you did not create...
Re: FERTIG - Zerstörer Z 20 Karl Galster (1:350 / Zvezda) - Update 09 - 20.03.20
« Antwort #51 am: März 23, 2020, 08:32:15 Nachmittag »
Vielen Dank für Lob und Anerkennung.
So etwas freut mich wirklich sehr. :kisses:

Zur Figur:
Die ist von L´Arsenal, aus Resin.
In 1:350 gibt es mittlerweile eine recht gute Auswahl an Figuren.
So hat z.B. Northstar da mittlerweile einiges im Programm.
https://northstarmodels.com/product-category/figures/1-350/
Allerdings habe ich die noch nicht verarbeitet.

Bei mir kommt ohnehin nur eine Figur auf das Modell, um den Betrachtern so ein Verhältnis bezüglich der Größe zu geben.

Das nächste Projekt wird aber ein wenig dauern, da ich mich zur Zeit primär darum kümmere, meinen Kindern einen Spielturm im Garten zu bauen.
Denen fällt nämlich wegen CoViD-19 langsam die Decke auf den Kopf.

_bye_
Mathias

They say the world is coming to end. Well...   ...it was by our own hand.
Turned out the world kept turning.


Only we ended.
Hinweis: externer Link zu www.modellboard.net

Offline Knut

  • • Dauerschreiber •
  • *
  • Beiträge: 561
  • Figure-Mad-Forum
Re: FERTIG - Zerstörer Z 20 Karl Galster (1:350 / Zvezda) - Update 09 - 20.03.20
« Antwort #52 am: März 23, 2020, 10:16:31 Nachmittag »
danke für den Figurentipp!
Kritik sollte immer konstruktiv sein und nicht vernichtend, dann erfüllt sie ihren Zweck.

Offline Graf Spee

  • • Warmgepostet •
  • *
  • Beiträge: 105
  • You cannot kill what you did not create...
Re: FERTIG - Zerstörer Z 20 Karl Galster (1:350 / Zvezda) - Update 09 - 20.03.20
« Antwort #53 am: März 27, 2020, 10:28:57 Nachmittag »
Gern geschehen.
Bin schon gespannt, was Du mit den kleinen Figuren so machst.

_bye_
Mathias

They say the world is coming to end. Well...   ...it was by our own hand.
Turned out the world kept turning.


Only we ended.
Hinweis: externer Link zu www.modellboard.net

Offline Uwe K.

  • • Foren-Aktivist •
  • *
  • Beiträge: 1855
  • Figure-Mad-Forum
Re: FERTIG - Zerstörer Z 20 Karl Galster (1:350 / Zvezda) - Update 09 - 20.03.20
« Antwort #54 am: März 28, 2020, 11:43:28 Vormittag »
In einem anderen Forum habe ich Detailaufnahmen der Verspannung gesehen - der schiere Wahnsinn!

Offline Graf Spee

  • • Warmgepostet •
  • *
  • Beiträge: 105
  • You cannot kill what you did not create...
Re: FERTIG - Zerstörer Z 20 Karl Galster (1:350 / Zvezda) - Update 09 - 20.03.20
« Antwort #55 am: März 28, 2020, 10:05:19 Nachmittag »
Hmmm...
Die Aufnahmen sind eigentlich die Gleichen...???

_bye_
Mathias

They say the world is coming to end. Well...   ...it was by our own hand.
Turned out the world kept turning.


Only we ended.
Hinweis: externer Link zu www.modellboard.net

Offline Martin Rohmann

  • ••• Administrator •••
  • • Foren-Halbgott •
  • *
  • Beiträge: 29991
Re: FERTIG - Zerstörer Z 20 Karl Galster (1:350 / Zvezda) - Update 09 - 20.03.20
« Antwort #56 am: März 28, 2020, 11:15:59 Nachmittag »
"Verspannung"...

Martin